K3-100 zu verkaufen (Ergänzung)

  • Hallo Jakob,


    ich bin etwas verwundert, das hier offenbar keine Anfragen auf Deine Anzeige hin erfolgt sind. Das Interesse an einen aktuell überprüften K3 scheint wohl derzeit nicht so stark zu sein.


    73, Wolfgang

    DL2KI

    DARC: DOK K08 • DL-QRP-AG: #3247 • G-QRPC: #13541 • AGCW-DL: #3944 • HSC: #1970

  • Also ich bin da nicht verwundert, der Transceiver ist fast 10 Jahre alt....

    Moin, das Alter ist das eine und die zu erwartende Elecraft K3 Gebrauchtflut wegen des K4 wird die Preise auch drücken.


    Der K4 ist relativ teuer, hat aber auch viel schon integriert. Wenn ich mir überlege, inkusive P3, Zweitempfänger, den Modifikationen usw. war das auch schon ganz schön viel Kohle in Summe für den K3. Ich habe die S/N 827 direkt aus USA, weil Peter damals noch mit der Technik grantelte. Im nachhinein war es auch ein Fehler einer der Early Birds zu sein...


    Wenn der K4HD zu meinem 50ten ( :thumbsup: ) kommt, werde ich den den K3 auf jeden Fall behalten.



    73, Holger DL9HDA

  • Für weniger Geld bekommst du den ICOM IC-7610

    Hallo,


    diese Diskussion ist nun mehr als müßig. Für noch weniger Geld bekommt man einen IC-7300 und für noch weniger Geld einen Alinco DX-SR8E.


    Es ging hier konkret um das Angebot eines Elecraft K3 in guter Ausstattung, der dazu noch bei QRP-Project aktuell überprüft und abgeglichen wurde. Wer damit nichts anzufangen weiß, kann das doch auch einfach so stehen lassen.


    73, Wolfgang

    DL2KI

    DARC: DOK K08 • DL-QRP-AG: #3247 • G-QRPC: #13541 • AGCW-DL: #3944 • HSC: #1970