Endstufentranistoren KX3

  • Hallo, mein KX3 macht komische Sachen und ein Neuabgleich hängt beim TX-Gain. Da wird z.B. auf 80 m nur 3.7 anstelle 4 W erreicht.


    Ich würde mal gerne die beiden Transistoren tauschen. Wo gibt es denn eine vertrauenswürdige Quelle? Laut Schaltplan Ref D von 2012 soll es sich um RD15HVF1 handeln.


    Dem Laden aus Sande traue ich da leider nicht mehr, nachdem in einem anderen Forum von Fake-Halbleitern berichtet wurde.


    73, Holger DL9HDA

  • Post by DL7BJ ().

    This post was deleted by the author themselves ().
  • Hallo Holger,


    wie wäre es mit box73.de?


    Moin, ja danke. Dort habe ich eben bestellt. Bin etwas verwirrt, da mir die google-Suche unter Windows sowohl Mouser als auch Reichelt als Lieferant angeboten wurde. Beide links führten auf die entsprechenden Seiten ...


    Jetzt unter Linux bekomme ich nur noch Box73 angezeigt. Mouser hatte vorhin definitiv noch 449 Stück im Angebot, Abgabemenge mindestens 1.


    Verbaut Elecraft den noch immer?


    Keine Ahnung. Meine S/N ist 2294 und der ist von 2012. Sollte also passen.



    73, Holger DL9HDA

  • Moin, da haben unsere Aktionen sich überschnitten. Egal habe jetzt mal vier bestellt. Wenn das das Problem löst, werde ich mir noch ein paar auf Halde legen. Das kleine Kistchen soll noch ein paar Jahre laufen. Auf die Stromfresser mit dem vielen Klicki-Klicki-Bunti-Bunti aus Japan kann ich unterwegs gut verzichten.


    73, Holger DL9HDA

  • Hallo Holger,

    Hallo, mein KX3 macht komische Sachen und ein Neuabgleich hängt beim TX-Gain. Da wird z.B. auf 80 m nur 3.7 anstelle 4 W erreicht.


    Ich würde mal gerne die beiden Transistoren tauschen.

    warum willst Du in der Endstufen Bauteile wechseln, wenn sie doch prinzipiell funktioniert? Hattest Du vorher einen Fehler?

    Beim Neuabgleich und dem "Fehler" würde ich auf eine andere Ursache tippen.


    73/72 de Ingo, DK3RED − Nicht vergessen: Der Spaß ist die Energie!

  • Hallo Holger,


    ich schließe mich Ingo an. Wie verhält sich die Ausgangsleistung auf den anderen Bändern? Gleicher Messaufbau wie vor dem Abgleich ?

    Der KX3 kann doch maximal 10W. Erreichst du nur 4W auf 80m ?