Trojanermeldung in Logger32

  • Hallo,

    das Logprogramm Logger32 und der Windows Defender mögen sich derzeit nicht, Ursache noch unbekannt. Die Datei Logger32.exe (V 3.50.0) wird als Trojaner eingestuft (Azden.B!cl). Das automatische Update wird mit Fehler abgebrochen. Die Reaktionen bei mir reichen nach Beseitigung mittels Defender von ok bis Löschen der Logger32.exe-Datei und damit Programmtod.

    Fehler scheint neu zu sein, in QRZ.COM wird ausgiebig diskutiert.

    Am besten Updates abschalten bis zur Klärung, wenn das Programm noch läuft.

    vy73 Reiner

  • Moin,


    wenn man das akt. ZIP Paket zu Virustotal hochlaedt, werden 4 unterschiedliche Trojaner angezeigt. Koennten false positives sein, nur weiss man das nicht einfach so. Muesste man genauer untersuchen.


    73, Tom

  • Hallo,

    nachdem ich nun zum 3.Mal das Installationspaket heruntergeladen habe, hat er alles klaglos gemacht. Nach den Anfangsproblemen wurde keine Trojaner mehr in der Logger32.exe gemeldet, selbst das Update ging nun (nach der dritten Installation, die 2. war unstabil) klaglos über die Bühne. Der Defender hat in den letzten Stunden nichts mehr gefunden/erfunden. Allerdings benutzt ein weiterer OM im OV Logger32, und der berichtete mir auch von seit einiger Zeit auftretenden Problemen mit dem Update. Ich habe überprüft mit:

    - Windows Defender

    - Mit Malwarebytes

    - Die Logger32.exe separat mit dem Onlinescanner von Kaspersky

    In allen Fällen ergaben sich nach der Trojanermeldung nach der Erstinstallation (da löschte derDefender die Logger32.exe, ersetzen derselben endete mit Programmabsturz) keine weiteren Warnungen, auch nicht nach erneutem Download + Installation des Logger32pakets. Es scheint also ein Verträglichkeitsproblem der Systeme zu sein. Bei dem ganzen gab es aber keine Auswirkungen auf die Logdaten, immerhin beruhigend. Mal sehen, wie die Langzeitstabilität ausgeht, in der Vergangenheit gab es keine Probleme.

    73 Reiner