QRPeter, DL2FI (sk)

  • Ja, ein Jahr ist heute schnell vorbei. Im Alter kommt es einem sogar so vor als wäre alles noch garnicht so lange her.

    Peter hab ich nie persönlich kennen gelernt aber ich bin auch schon seit Jahren hier im Forum und das eine oder

    andere kam auch von Peter und Nick. Wir hatten auch schon einige Konversationen hier im Board an denen Peter

    beteiligt war und er war immer der Quell des Wissens. Kam mir zumindest so vor. Er fehlt, das ist klar. Ist aber schön

    zu sehen das die Erinnerung bleibt.

    73´s Jürgen , ALT-512 SDR 10 Wtts, mittlerweile 50m endgespeist an der Luft + TS-790E für VHF/UHF mit Indoor X-30 und

    4-Ele LPDA. Moxon für 6m/4m ebenfalls Indoor .... Xiegu G90 mit Eremit 18 AH LiFePO4 und 12m Spidermast für outdoor.

    Member Log4OM Alpha- & Betatest Team

  • Der Apo-Peter, DL1PJ, hat da ein Thema angschnitten,

    den "Schwarzwaldtreff der DL-QRP-AG".

    Dieser wird wohl auch in 2021 nicht stattfinden.

    Erstaunlich, was 5 Bauteile "anrichten" können.

  • Nun ist es schon zwei Jahre her, dass Peter gestorben ist, aber immer wenn ich mal einen Bausatz von QRP-project in Betrieb habe oder eines "seiner" Geräte auf dem Band höre, denke ich an ihn...

    R.I.P.

    Peter DL3NAA

    DL3NAA
    Name: Peter
    QTH: Kehl (JN38VN)
    DOK B14, HSC 1023, VHSC 186
    QRP von 80 Meter bis 10 Meter CW


    Life is too short for QRP!

    Satis longa vita - Das Leben ist lange genug! (Seneca)

  • Wenn nach langer Zeit, viele Menschen, sich nach seinem Tod noch an ihn erinnern können ..... ist der jenige auf dem Weg zur Unsterblichkeit !


    RIP Peter von ....


    Bert

    73 de Bert, DM5IE ex DK7QB - SA2BRN - SE2I

  • Ja, Peter hat schon richtig was für die QRP- und Selbstbauszene getan. Fehlt heute irgendwie ... R.i.P. QRPeter .... ;(

    73´s Jürgen , ALT-512 SDR 10 Wtts, mittlerweile 50m endgespeist an der Luft + TS-790E für VHF/UHF mit Indoor X-30 und

    4-Ele LPDA. Moxon für 6m/4m ebenfalls Indoor .... Xiegu G90 mit Eremit 18 AH LiFePO4 und 12m Spidermast für outdoor.

    Member Log4OM Alpha- & Betatest Team

  • Moin,


    in meinem Taschenkalender stehen sehr viele Eintragungen zu aktuellen Terminen drin. Aber auch Gedenktage aller Art. Von Verwandten, Bekannten, Arbeitskolleginnen und Kollegen und natürlich auch mir wichtige Hobbyfreunde. So auch Peter, DL2FI.


    Zwei Jahre sind fix vergangen. Ja, er fehlt. Oft. Aber sein Wirken hat bleibende Spuren hinterlassen. Und das ist gut so. Du bleibst sicher nicht nur bei mir in guter Erinnerung.

    73 Michael, DF2OK.

    ~ AFU seit 1975 ~ DARC ~ G-QRP-Club ~ DL-QRP-AG ~ AGCW ~ FISTS ~ QRPARCI ~ SKCC ~

    "Es wird immer Leute geben, die einen kritisieren, weil sie in Wahrheit unzufrieden mit ihrem eigenen Leben sind."

  • Moin,

    Er war und ist ein Teil meines qrp- Lebens ich bin dankbar ihn kennengelernt zu haben, Er hat mein Leben bereichert und mir gegenüber der xyl gute Argumente bei neuen Anschaffungen

    geliefert.

    Auch die persönlichen Kontakte zum QRP-Treffen sind nicht vergessen - RIP -Peter - bis bald mal wieder in next Live


    72 de Klaus DM4TJ

  • Moin, besonders geil war ein Vortrag bei der Interradio in der alten Halle hinter der Kantine. Er hatte eine Kamera um den Hals baumeln.


    Er begann mit: "Heute reden wir mal nicht übers funken, sondern über das fotografieren!". Blankes Entsetzen bei den YLs und OMs :thumbup:!


    Ging dann aber doch um die Funkerei ;) !


    73, Holger DL9HDA

  • Ich habe heute wieder an Peter, DL2FI gedacht.


    Wir hatten uns regelmäßig bei Gießener Amateurfunktreffen getroffen und wenn Zeit war, konnten auch eine paar Worte gewechselt werden.


    Seine spannenden Vorträgen habe ich immer sehr interessiert gefolgt - ich denke an Ihn weiterhin.

    Vielleicht sieht man sich dieses Jahr beim:

    13. Gießener Amateurfunktreffen 2023

    Termin: Sonntag, 05. März 2023


    Amateurfunktreffen - DARC

    73 de Uwe
    DC5PI

  • Hallo Uwe,


    ich denke oft an Peter und unsere Gespräche. Seine Vorträge werden nicht leicht zu toppen sein.

    Leider kann ich derzeit nicht verreisen, familiäre Gründe.

    Es wäre schön, wenn Du uns hier vom Treffen berichten könntest. Würde sicher nicht nur mich freuen.


    Viele Grüße

    Jürgen

    Viele Grüße

    Jürgen

  • Auch ich habe die Tage wieder an den lieben Peter gedacht. Meine immer netten und für mich lehrreiche Gespräche mit ihm und seinen "stundenlangen" :) Telefonsupport bei den ersten Selbstbauversuchen ( Spatz/ Tramp), die immer irgendwie in klasse Klön-Gespräche ausgeartet sind... Dann seine Hilfe beim ersten organisieren des Schwarzwald-QRP-Treffens und auch über die Fotografie haben wir es oft gehabt... Ohne ihn und seine fantastischen Baumappen hätte ich als Schlosser wohl niemals so richtig was selber bauen können... Naja, irgendwann hatte ich die ganze TRX-Palette von QRP-Projekt durch :) Es war eine schöne Zeit, und wenn ich ab und an an den Peter denke, zaubert mir das immer wieder ein Lächeln ins Gesicht. Grüssle :)

  • Moin Klaus,

    Es war eine schöne Zeit, und wenn ich ab und an an den Peter denke, zaubert mir das immer wieder ein Lächeln ins Gesicht.

    der Satz trifft es sehr gut. Das geht mir ebenso, denn auch ich habe in so mancherlei anstrengender Lebenssituation an ihn und seinen Optimismus sowie Durchhaltevermögen gedacht.

    73 Michael, DF2OK.

    ~ AFU seit 1975 ~ DARC ~ G-QRP-Club ~ DL-QRP-AG ~ AGCW ~ FISTS ~ QRPARCI ~ SKCC ~

    "Es wird immer Leute geben, die einen kritisieren, weil sie in Wahrheit unzufrieden mit ihrem eigenen Leben sind."

  • Hallo Klaus,


    schön Dich wieder hier zu treffen. Ich kann Dir und Michael nur zustimmen, es geht mir auch so.


    Viele Grüße

    Jürgen

    Viele Grüße

    Jürgen

  • Moin Klaus,

    der Satz trifft es sehr gut. Das geht mir ebenso, denn auch ich habe in so mancherlei anstrengender Lebenssituation an ihn und seinen Optimismus sowie Durchhaltevermögen gedacht.

    Das war jetzt sehr schön, und auch das lässt mich lächeln. Der Peter war schon ein ganz besonderer Mensch, den ich nie vergessen werde. Ich kann mich noch gut erinnern, als er mir erklärte das die meisten gar nicht wissen wofür der RF-Gain da ist :) :)

  • Sei mir gegrüßt. Es tut mir ganz gut wieder so langsam ins Hobby zurück zu kommen. Danke :)

  • Heute sind es schon vier Jahre her, dass Peter, DL2FI gestorben ist :( Trotzdem ist auch hier im Forum noch viel von seinen Ideen zu spüren! Danke!


    73!

    Peter DL3NAA

    DL3NAA
    Name: Peter
    QTH: Kehl (JN38VN)
    DOK B14, HSC 1023, VHSC 186
    QRP von 80 Meter bis 10 Meter CW


    Life is too short for QRP!

    Satis longa vita - Das Leben ist lange genug! (Seneca)

  • Danke Peter für die Erinnerung, ja wir werden auch nicht jünger. Und sollte die Kontakte im Hobby pflegen.

    73 de Uwe
    DC5PI

  • Komisch oder irgendwie anders zu erklären, denn ich habe heute nachmittag gedacht, dass der Todestag nicht weit weg sein kann.


    Danke Peter für die Erinnerung.

    Ich denke oft an Peter und finde seine Beiträge beim Stöbern im Forum immer wieder.

    73 Michael, DF2OK.

    ~ AFU seit 1975 ~ DARC ~ G-QRP-Club ~ DL-QRP-AG ~ AGCW ~ FISTS ~ QRPARCI ~ SKCC ~

    "Es wird immer Leute geben, die einen kritisieren, weil sie in Wahrheit unzufrieden mit ihrem eigenen Leben sind."

    • Official Post

    Oh ja, schon 4 Jahre her. Unglaublich, wie schnell die Zeit vergeht.

    Peter, Danke für die Erinnerung an den Gründer dieses Forums, Peter DL2FI

    Und Uwe, Du hast recht, pflegen wir unsere Kontakte.

    Viele Grüße

    Jürgen