Installationslitze (ohne isolierte Einzeldrähte): nützlich gegen Skin-Effekt oder nicht?

  • Neeee,.... :-) .... danke trotzdem. Zum Hintergrund: ich hatte vor ewigen Zeiten eine GPA5 von Fritzel auf einem Hochhaus (20 Stockwerke). Da wurde dann wirklich diskutiert. Mit den Traps ist die an sich nur auf 80m eine echte Vertikal (geht theoretisch ohne Radials), und auf den anderen Bändern, relativ unstreitig auf 40m zumindest ein schlichter "geknickter Dipol" (Verlängerungsspule im "Radial" = 1/2 Dipol). Ich hatte die von einem OM übernommen, aber zu der Zeit nur als KW-SWL betrieben. Die ging super. Bei den restlichen Bändern stritten sich dann die "Theoretiker" im OV, was es denn nun sei. Das sind immer die Klassiker an technischem Gekabbel ..... (und das bleibt dann auch noch ein Leben lang in der Oberstube hängen, hi).


    Viel Spaß mit Eurer Antenne, Litze oder Vollstoff wird der wurscht sein, außer das Litze mehr durchhängt und das "elevated" etwas schwerer macht.

    73 55 Peter