Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum der DL-QRP-AG für QRP und Selbstbau im Amateurfunk. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 25. Dezember 2011, 14:04

Stücklisten, Schaltpläne usw der ausgelieferten Version für jedermann

73/2 de Peter, DL2FI
Don´t follow the path. Make one! (Helena Martins, Fotografin, die im Erwachsenenalter ihr Gehör verlor)

2

Sonntag, 25. Dezember 2011, 20:18

Hallo,

Und ein Bautagebuch des SOLFS inclusive des Unboxings gibts auf meinem Blog.

72 de Hajo
---
Cela est bien dit, mais il faut cultiver notre jardin.

Hajo's Kontrapunkte

  • »DC3QI« ist männlich

Beiträge: 139

Hobbys: Modelleisenbahn (H0, 0); Amateurfunk

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 8. Februar 2012, 23:45

Kleiner Kommentar eines Neuen;-)

Gestattet einem Neuling in unserem Forum und in der DL-QRP-AG ein paar Kommentare zum Solf und damit auch zum Hintergrund "qrp". Für mich ist einer der Hauptgründe wieder einzusteigen, die bewußte Fokussierung auch auf den Selbstbau! Daher:

1. @ "Entwicklugs-" Peter Solf: Der "Solf" ist schon eine echt klasse Leistung. Bei jedem Lesen in den Schaltunterlagen finde ich neue Dinge/Lösungen, wo ich sage: Stark, darauf muss man erst mal kommen. Ich finde es einfach gewaltig, dass heutzutage eine solch komplexe Entwicklung von Amateuren für Amateure noch (oder wieder??!!) möglich ist. Danke!

2. @ QRPeter: Nun habe ich einige Deiner "Baumappen" speziell natürlich die des Solf gründlich studiert und auch mal besorgt (DipIt). Einfach klasse!! Hier merkt man, dass der Autor mit Liebe (zum Detail) an die Arbeit geht, und dem Anwender eine Hilfe geben will. Und das erfolgreich. Ich habe selten so gute Baumappen gesehen!! Und ja, auch diese sollte man vor der Anwendung ruhig durchlesen, mindestens dreimal.;-) Danke!

3. @ Hajo: Tja, Deine Kontrapunkte sind einfach lesenswert. Ehrlich, lebendig und einfach auch lehrreich. Siehe auch meinen Kommentar zum Kontrapunkt #39. Jedem, der Interesse an dem Projekt "Solf" hat, seien diese Kontrapunkte dringend zum lesen empfohlen; und auch zum hören.;-)) Danke!

Und klar: Mein Solf ist bestellt.;-) Schließt Euch an, damit die zweite Auflage möglichst schnell Realität wird. Ich freue mich drauf...

73 de Bernd, DC3QI
73 de Bernd, DC3QI