Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum der DL-QRP-AG für QRP und Selbstbau im Amateurfunk. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 13. November 2007, 23:51

Grundlagenbuch Amateurfunktechnik

Frank Harris, K0IYE, hat ein sehr interessantes Grundlagenbuch zum Selbstbau im Amateurfunk geschrieben.
Das englische Werk hat den Titel "Crystal sets to sidebands - A guide to building an amateur radio station" (10. Auflage aus 2006) und ist kostenlos als PDF unter folgenden Link abrufbar:

http://www.hanssummers.com/radio/k0iye/index.htm

vy 72/73s de Markus, DL5ABG

2

Mittwoch, 14. November 2007, 10:49

RE: Grundlagenbuch Amateurfunktechnik

....eine interessante Literatur ohne physikalisch-mathematischen Ballast.
Eigentlich ideal für den Selbstbauer und natürlich auch geeignet für Anfänger.
Sollte sich jemand finden, das Buch zu übersetzen, wäre es ein idealer Grundbaustein
für die QRP-Arbeit in DL. -- Ich lese weiter........
73 de Olaf, DL7VHF

3

Donnerstag, 15. November 2007, 14:18

RE: Grundlagenbuch Amateurfunktechnik

Hallo Markus,
danke für den Hinweis. So manche qrp-Interessierte werden hier fündig.
72, Hans DJ8NB

4

Donnerstag, 15. November 2007, 14:32

RE: Grundlagenbuch Amateurfunktechnik

Zitat

Original von dl7vhf
....eine interessante Literatur ohne physikalisch-mathematischen Ballast.
Eigentlich ideal für den Selbstbauer und natürlich auch geeignet für Anfänger.
Sollte sich jemand finden, das Buch zu übersetzen, wäre es ein idealer Grundbaustein
für die QRP-Arbeit in DL. -- Ich lese weiter........
73 de Olaf, DL7VHF


Wir haben es vor einiger Zeit mal geschafft zu organisieren, dass Elmer 101 kapitelweise von mehreren Leuten übersetzt wurde. Wie wäre es denn wenn wir versuchen dass bei diesem Buch zu wiederholen. 16 Kapitel, 16 Leute. Die Zusammenstellung und das Layout würde ich übernehmen, es braucht jeder nur den Fließtext zu bearbeiten.

Lasst es uns doch versuchen. Jeder der ein Kapitel übernimmt trägt sich in die Liste ein, dann wird kein Kapitel doppelt bearbeitet. (Wem ein ganzes Kapitel zu viel ist der trägt einfach ein: Kapitel #, Seite ## bis ##)
Hier geht es zu der Liste:Projekt Übersetzung für die QRP AG
73/2 de Peter, DL2FI
Don´t follow the path. Make one! (Helena Martins, Fotografin, die im Erwachsenenalter ihr Gehör verlor)

5

Donnerstag, 15. November 2007, 20:14

Ich habe das "Buch" vor einigen Monaten schon gelesen und fand es übersetzenswert.
(Eine spanische Version gibt es ja schon). Mich hat auch das Einsetzen der Bilder und Neuformattieren abgeschreckt. Aber da es schon jemanden gibt, der das machen will..
Für einen allein ist es doch etwas viel. In den nächsten Wochen werde ich keine Zeit haben, aber Mitte Dezember werde ich mal wieder diesen Thread ansehen. Wenn dann noch etwas offen ist, werde ich mich melden.
Gruß

Kurt-Erich