Sie sind nicht angemeldet.

  • »DL3AD« ist männlich
  • »DL3AD« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 460

Hobbys: CW, Programmierung, Antennenbau

  • Nachricht senden

1

Samstag, 14. April 2018, 14:36

Interessanter Zubehörschop

Hallo,
habe hier http://shop.draemel.de/shop/technik/ einen interessanten Schop für verschiedene Problemlösungen :D

73, Frank
DL3AD

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DL3AD« (14. April 2018, 15:50)


  • »HB9TZU« ist männlich

Beiträge: 56

Über mich: Jo heidenei





Hobbys: Familie.... Amateurfunk, Computer

  • Nachricht senden

2

Samstag, 14. April 2018, 15:20

Guten Tag

Hier der Shop meiner Wahl https://etel-tuning.eu/

Gruss
Christof

3

Samstag, 14. April 2018, 15:59

Teile

Die Kolbenrückholfedern werden überall gebtaucht und sind dort am besten
Reinhard

4

Samstag, 14. April 2018, 17:15

Moin,

mir fehlt die grüne Stereopaste von Dual. Damals ein Renner. Für die Mechniker das Amboßklangfett. Dazu Feilenfett und Owiedummpaste. Auch fehlen der Siemens Lufthaken oder WLAN-Kabel. Zylinder-Kopf-Dichtband braucht man für die Kolbenrückholfeder. Wenn man gerade beim Tunen ist, sollte eine Nockenwellenbeleuchtung nicht fehlen. Abisolierband und Anlassfarben werden dort auch nicht geführt. Dieselzündkerzen ebensowenig wie Bläschen für die Wasserwaage. Für einen Alu- und Goldmagneten fehlt dem Shop auch noch das Augenmaß. (Achtung, Wortspiel). Für die Gehäusebauer unter uns sollte der Schlosserstempel noch lieferbar sein. Ganz zu schweigen von der Tüte Bohrlöcher als Sortiment mit mehreren gebräuchlichen Größen. nach Für die Elektroniker wären noch Pixelzähler ideal. Nun denn, man kann nicht alles haben. Gibt noch so vieles, was fehlt, hi. Ganz dringend in der heutigen Zeit der Frequenzreininger. Überall im Lieferrückstand.

Zudem kann man ein Atomstromfilter auch selber bauen. Man benötigt dazu einen Feinsicherungshalter, der aber mit den Klemmöffnungen exakt nach unten montiert sein muss! In den Halter wird ein Stück Bleidraht einklemmt. Blei schirmt filtert die schädlichen Atomstromatome ab und wenn das Bleistück voller Atomstrommüll ist, wird es schwer sein und von alleine 'rausfallen. Da brauchts also keine 25 Euro für so ein Teil... 8)
73 de Michael, DF2OK Ich bin nicht auf der Welt, um so zu sein, wie andere mich gern hätten. Webseite qrz.com YouTube Twitter
~ DARC ~ G-QRP-Club ~ DL-QRP-AG ~ AGCW ~ FISTS ~ QRPARCI ~ SKCC ~

  • »DJ4JZ« ist männlich

Beiträge: 770

Hobbys: Antennen QRP Meßgeräte Selbstbau, Solf #023, Mikrocontroller Programmierung

  • Nachricht senden

5

Samstag, 14. April 2018, 17:59

Hi,
mir fehlen sehr oft Verkürzungskabel, da an den Geräten die Anschlusskabel meist sehr lang sind.
vy73 Jürgen

6

Samstag, 14. April 2018, 20:09

Dafuer scheinen manche Smartphonehersteller ja bereits im Lieferzustand Entladekabel beizulegen, praktisch, dass es die nun auch als Ersatzteile gibt :D

73, Tom 4 . .-
Das schöne an einheitlichen Standards ist, daß man so viele verschiedene zur Auswahl hat.

  • »DL3AD« ist männlich
  • »DL3AD« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 460

Hobbys: CW, Programmierung, Antennenbau

  • Nachricht senden

7

Samstag, 14. April 2018, 20:12

... also für die Verkürzungskabel hatte ich mir mal einen Seiteschneider für Longitudinalwellen bestellt - der funktioniert supi dafür :thumbsup:

Hehe, ne runde blödeln kann da auch mal ganz entspannent sein 8o