Sie sind nicht angemeldet.

1

Dienstag, 16. September 2014, 12:35

PK4 Keyer mit MA12 ?

Hallo,

würde der PK4 Keyer mit MA12 funktionieren? Wenn ja, wie sollte man den anschliessen :S ?

73 de Conrad

2

Dienstag, 16. September 2014, 12:48

Hallo Conrad,

willkommen im Forum!

Der Anschluß ist nicht besonders anders sondern so wie bei fast jedem TRX. Die Verbindung herstellen von Key out des PK4 mit der Tastbuchse des MA12. Masse mit Masse und Basis (über Widerstände) des Tasttransistors des MA12 mit dem 2N7000 des PK4.

73 de uwe df7bl
Uwe df7bl

Wenn Du meinst etwas geht nicht, dann störe nicht die, die es gerade machen.

3

Dienstag, 16. September 2014, 12:54

Vielen Dank für die schnelle Reaktion Uwe. Dann werde ich mir den PK4 auch noch zusätzlich zu den (gerade) bestellten MA12 holen.
Wünsche Dir einen schönen Tag.

73 de Conrad

4

Dienstag, 10. Januar 2017, 14:18

Wenn ich MA12 und PK4 in das selbe Gehäuse einbauen will, kann ich auch die gleiche Spannungsquelle für beide verwenden, ohne dass sich die 2 Geräte (negativ) beeinflussen?

73 de Conrad

5

Dienstag, 10. Januar 2017, 16:15

selbstverständlich kannst du beide Baugruppen aus der gleichen Spannungsquelle speisen.
Viel Erfolg
72/73
Con

DM5AA - DOK V11 - JO64SC
DL-QRP-AG#297 - G-QRP#7939 - AGCW#1957 - RU-QRP#345
BCRspezial - MosquitaTurm - SKY-SDR - X108G - viele Baustellen

6

Dienstag, 10. Januar 2017, 18:06

würde ich sicherheitshalber aber mit Kerkos unterschiedlicher Grösse abblocken
73 de addi

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher