Sie sind nicht angemeldet.

  • »DL3ARW« ist männlich
  • »DL3ARW« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 547

Hobbys: analoge hf und nf-technik , qrp , eigenbau

  • Nachricht senden

1

Montag, 22. Februar 2016, 00:25

Hobo-RF-Unit Leiterplatte ( abzugeben ) ist verkauft

Hallo OMs,

habe mich mal mit dem Hobo beschäftigt und in diesem Zusammenhang weitere Leiterplatten selber hergestellt.
Ausgangspunkt war ein nichtfunktionierender Hobo 20m , jetzt ist 60m schon mit vorbereitet, warte nur noch dass
es kommt. Die abzugebende bestückte Leiterplatte ist zu schade zum Zerlegen. Es wurden keine C-Dioden verwendet.
Verwendbar ist die Baugruppe für 40m. Mittels 4 Stück Steckverbinder wird auf 60m umgeschaltet. Die jeweilige Bandbreite
der Filter ist etwas grösser als mit C-Dioden. Ein neues Oberwellenfilter für 60m sollte neu angefertigt werden, da das 40m
Filter nicht ausreicht.
Hänge noch drei Bildchen drann, auf denen besagtes besser zu sehen ist.

Meine Vorstellung : 7,00€ plus porto.

Bei Interesse PN

edit am 24.01.2017 :
die Baugruppe Hobo-RF-Unit hat einen neuen Besitzer .
Habe nur noch etwas an Erfahrungen aus dem Hobo Baugeschehen.

73 de
»DL3ARW« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMGP5975_60.jpg
  • IMGP5976_60.jpg
  • IMGP5977_60.jpg
Manfred , dl3arw

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DL3ARW« (24. Januar 2017, 21:33)


  • »DL3ARW« ist männlich
  • »DL3ARW« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 547

Hobbys: analoge hf und nf-technik , qrp , eigenbau

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 28. Dezember 2016, 21:54

Hallo OMs,

60m ist nun da, meine bestückte Leiterplatte für 60m/40m ist immer noch zu haben, war mir bisher
zu schade sie zu zerlegen.
Meine RFSIM - Unterlagen zum Hobo und 60m werde noch hochladen. Es ist eine neue Ausführung des
DDS Oberwellenfilters erforderlich, dazu ein neues PA-Oberwellenfilter. Die Bandfilter von RX und TX
werden mittels einiger Zusatz-Cs umgeschaltet, Jumper.

73 de
Manfred , dl3arw

  • »DL3ARW« ist männlich
  • »DL3ARW« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 547

Hobbys: analoge hf und nf-technik , qrp , eigenbau

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 28. Dezember 2016, 22:31

Hallo OMs,

damit der Hobo-Mischer seine Arbeit machen kann, benötigt er auch genügend Pegel.
Nachfolgend die Dateien von RFSIM und kleine Bilder dazu.

73 de
»DL3ARW« hat folgende Bilder angehängt:
  • Hobo-60-40m-DDS_11.jpg
  • Hobo-60-40m-DDS_12.jpg
»DL3ARW« hat folgende Datei angehängt:
  • Hobo-60m.zip (5,5 kB - 39 mal heruntergeladen - zuletzt: 1. Dezember 2017, 12:04)
Manfred , dl3arw

  • »DL3ARW« ist männlich
  • »DL3ARW« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 547

Hobbys: analoge hf und nf-technik , qrp , eigenbau

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 28. Dezember 2016, 22:56

Nun noch ein paar Bilder zum Hobo 60m .
Folgen nun RX und TX Selektion.

73 de
»DL3ARW« hat folgende Bilder angehängt:
  • hobo-60-40m-RX_21.jpg
  • hobo-60-40m-RX_22.jpg
  • Hobo-60-40m-TX_21.jpg
  • Hobo-60-40m-TX_22.jpg
Manfred , dl3arw

  • »DL3ARW« ist männlich
  • »DL3ARW« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 547

Hobbys: analoge hf und nf-technik , qrp , eigenbau

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 28. Dezember 2016, 23:09

Nun abschließend noch das Oberwellenfilter für 60m.

Die gesamten Dimensionierungen für 60m habe ich / hatte ich mittels NWT502 überprüft.
Falls ich die Dateien irgendwie auffinde , stelle ich sie auch noch hier ins Forum.
Jedenfalls waren die gemessenen Werte deckungsgleich mit den Bildern von RFSIM.

Allen ein erfolgreiches Jahr 2017 !

73 de
»DL3ARW« hat folgende Bilder angehängt:
  • hobo-60m-OWF_11.jpg
  • hobo-60m-OWF_12.jpg
Manfred , dl3arw