Sie sind nicht angemeldet.

1

Sonntag, 15. Mai 2011, 07:20

"Die Kunst der Radiotelegrafie"

Hallo Freunde!

Ein Funkfreund (Werner, OE6GWG) zeigte mir kürzlich sein selbstgedrucktes und anschließend in einem Print-Shop zugeschnittenes und gebundenes Buch "Die Kunst der Radiotelegrafie" von William G. Pierpoint, N0HFF in der deutschen Übersetzung von Olaf Rettkowski, DL9AI. Es ist die 3. überarbeitete Auflage vom 19. Juli 2001 (Übersetzung 17. Mai 2007) mit 280 Seiten. Den Titel googeln und von der Homepage von DL9AI als PDF-Datei runter zu laden. (Detaillierte Druckhinweise auf Seite 1)

Ich habe noch nie so ein umfangreiches Werk über alle Facetten der Morsetelegrafie gelesen. Möchte hier dem Autor - welcher leider nicht mehr unter uns weilt - sowie dem Übersetzer meinen Dank aussprechen. Sie haben in selbstloser Weise hervorragendes geleistet. Breiter Raum wird dem Erlernen des Morsecodes gegeben (S. 12-131). Der nächste Abschnitt "Über den Morsecode" ist 90 Seiten. Der Anhang ist 50 Seiten.

Im Buch wird viel geschichtliches berichtet. Randbemerkungen des Übersetzers tragen dazu bei, bestimmte amerikanische Begriffe und Gebräuche besser zu verstehen. Hätte ich dieses Buch vor meinem mühsamen Erlernen der Morsezeichen gelesen, hätte ich mir viel erspart. Auch heute kann ich noch viel dazu lernen über eigene Fehler, welche sich mit der Zeit eingeschlichen und verfestigt haben.

Dieses Buch kann ich jedem OM empfehlen, besonders jenen, welche CW lernen bzw. ihre Kenntnisse auffrischen wollen.

73 es CW forever!
de Dieter OE6WTD
DL-QRP-AG-GM G-QRP-5126 HSC-1865

2

Sonntag, 15. Mai 2011, 08:25

Danke für den Buchtipp!

Es gibt viele Sites wo das Buch heruntergeladen werden kann. Kleiner Hinweis:

Die kanadische RAES (Radio Amateur Educational Society ) stellt das Buch als Web-Version unter
http://www.raes.ab.ca/TASRT/index.html bzw. http://www.raes.ab.ca/TASRT/contents.htm
zur Verfügung oder als PDF unter http://www.raes.ab.ca/bookdown.html in sechs verschiedenen Sprachen.

Die deutsche Version unter http://www.raes.ab.ca/TASRTVersions/TASRT-German.pdf :thumbup:

Im Buch steht "This book may be freely reproduced and published, but only on a noprofit basis in order to make it as widely available as possible to those
who need it... NØHFF".
73 de Chris, OE3HBW

Ähnliche Themen